Datenschutzerklärung

Datenschutz- und Nutzungshinweise

Die MECO Maschinen-Elektro-Companie GmbH sieht sich verpflichtet, die Privatsphäre seiner Kunden und Geschäftspartner zu wahren und zu schützen. Auf dieser Webseite können Besucher persönliche Daten und solche, die für die Kommunikation mit der MECO Maschinen-Elektro-Companie GmbH  relevant sind, mitteilen. Diese Daten werden neben der direkten Ausführung der jeweiligen Leistung auch zur bedarfsgerechten Ausgestaltung der von der MECO Maschinen-Elektro-Companie GmbH angebotenen Dienste und Leistungen verwendet.

Die vom Kunden übermittelten Daten werden bei der MECO Maschinen-Elektro-Companie GmbH erhoben, verarbeitet und für die genannten Zwecke genutzt. Der Kunde wird gem. § 33 BDSG darauf hingewiesen, dass die im Verkehr mit ihm relevanten Daten zwecks Verarbeitung nach Maßgabe der anwendbaren Datenschutzbestimmungen gespeichert und/oder übertragen werden. Der Kunde/Geschäftspartner ist jedoch damit einverstanden, dass die von ihm über Formulare übermittelten Daten von der MECO Maschinen-Elektro-Companie GmbH gespeichert und unter Beachtung des Vorstehenden genutzt werden. Die MECO Maschinen-Elektro-Companie GmbH ist daher berechtigt, gegebenenfalls die von dem Kunden/Geschäftspartner angegebenen Daten im Rahmen der Vertragsanbahnung und Vertragsabwicklung an mit der MECO Maschinen-Elektro-Companie GmbH verbundene Partner, die zur Realisierung der jeweiligen Leistungen ggf. eingesetzt werden, im In- und Ausland weiterzuleiten.

 

Datenschutzerklärung / Privacy Policy
Datenschutzerklärung der MECO Maschinen-Elektro-Companie GmbH (kurz MECO), Stand: 01.01.2012

MECO ist es ein wichtiges Anliegen, die Privatsphäre seiner Kunden und Geschäftspartner während Ihres Besuchs auf unserer Website und bei der Weiterverarbeitung Ihrer Daten zu wahren und zu schützen. Im Folgenden wird erläutert, welche Informationen während Ihres Besuches auf dieser Webseite erfasst und wie diese genutzt werden. Unsere Datenschutzpraxis steht im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie dem Telemediengesetz (TMG).

Personenbezogene Daten
Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen Informationen wie z.B. Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer und Ihr Geburtsdatum.

Erfassung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten
Sie können normalerweise alle Internetseiten von MECO aufrufen, ohne personenbezogene Angaben zu machen. Wenn Sie die Webseiten von MECO besuchen, werden vom Webserver standardmäßig zum Zweck der Systemsicherheit temporär die Verbindungsdaten inkl. IP-Adresse des anfragenden Rechners, die besuchten Seiten, das Datum und die Dauer des Besuches, die Erkennungsdaten des verwendeten Browsertyps und Betriebssystems sowie die Webseite, von der aus Sie die Webseiten von MECO besuchen, gespeichert. MECO behält sich vor, diese anonymisierten Daten auszuwerten, um das Nutzerverhalten kennenzulernen und Statistiken darüber aufzustellen. Darüber hinausgehende personenbezogene Angaben wie Ihr Name, Ihre Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse werden nicht erfasst, es sei denn, diese Angaben werden von Ihnen freiwillig gemacht, z.B. im Rahmen einer Registrierung, einer Umfrage, zur Durchführung eines Vertrages oder einer Informationsanfrage. Wenn personenbezogene Angaben gemacht werden, so müssen diese wahrheitsgemäß erfolgen. Die missbräuchliche Verwendung von Namen einer natürlichen oder juristischen Person oder sonstiger rechtlich geschützter Namen ist nicht gestattet und kann zur Löschung des Accounts führen.

Nutzung und Weitergabe von personenbezogenen Daten
Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwendet MECO ausschließlich zum Zweck der technischen Administration der Webseiten und zur Erfüllung des mit Ihnen geschlossenen Vertrages oder zur Beantwortung Ihrer Anfrage.

Eine Weitergabe oder sonstige Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, dass dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung erforderlich ist. So kann es beispielsweise erforderlich sein, dass MECO bei Bestellungen von Produkten Ihre Anschrift und Bestelldaten an Lieferanten weitergibt. Soweit MECO gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet ist, werden personenbezogene Daten im geforderten Umfang an auskunftsberechtigte Stellen übermittelt. Für andere Zwecke gibt MECO personenbezogene Daten nicht an Dritte weiter.

Löschung von personenbezogenen Daten
Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben.

Cookies
Cookies sind Textdateien, die beim Besuch von Webseiten auf der Festplatte des Besuchers abgelegt werden und der temporären Speicherung von Daten dienen. Sie enthalten Informationen über Besuchsdauer, besuchte Seiten oder Eingaben des Besuchers. MECO benutzt Cookies, um die Usability der Website zu verbessern und um personalisierte Informationen auszuliefern. Cookies ermöglichen uns die Bereitstellung persönlicher Informationsangebote, verhindern, dass Sie sich beim Besuch geschützter Bereiche unserer Website immer wieder von neuem mit Benutzername und Passwort anmelden müssen und ermöglichen die Speicherung von Produkten in Ihrem persönlichen Warenkorb beim Einkauf im Shopsystem. Die meisten Webbrowser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Diese Funktion können Sie normalerweise in Ihrem Browser deaktivieren. Zur Vorgehensweise lesen Sie bitte die jeweilige Dokumentation Ihres Browsers. Wenn die Akzeptanz von Cookies in Ihrem Browser deaktivieren, kann dies jedoch zu Funktionseinschränkungen unserer Website (z.B. in Shop- oder Bestellbereichen) führen.

Sicherheit
MECO trifft notwendige technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust und Missbrauch zu schützen. So werden Ihre Daten in einer besonderen Betriebsumgebung gespeichert, die der Öffentlichkeit nicht zugänglich ist. Der Zugriff ist nur wenigen, von MECO befugten Personen möglich, die mit der technischen, kaufmännischen oder redaktionellen Betreuung befasst sind. Sollten Sie MECO via E-Mail kontaktieren, kann nicht garantiert werden, dass Ihre Nachricht an MECO übermittelt wird oder dass der Inhalt dieser Nachricht nicht von Dritten eingesehen werden kann.

Auskunftsrecht
Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Auf schriftliche Anfrage hin informiert Sie MECO darüber, welche Daten über Ihre Person gespeichert sind.

Recht auf Widerruf
Wenn Sie MECO auffordern, Ihre personenbezogenen Daten nicht für die weitere Kontaktaufnahme zu verwenden und/oder zu löschen, so wird entsprechend verfahren. Daten, die für die Auftragsabwicklung oder zu kaufmännischen Zwecken zwingend erforderlich sind, werden von einer Kündigung/Löschung nicht berührt.

Die nachstehenden Einwilligungen haben Sie ggf. im Verlauf des Besuchs oder Bestellprozesses auf unserer Website ausdrücklich erteilt. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können.

- Eröffnung eines Kundenkontos
Ich willige ein, dass bei Eröffnung eines Kundenkontos Bestandsdaten (Name, ggf. Firma, Adresse, E-Mail, Telefonnummer, Faxnummer und mit gesonderter Einwilligung: Bankverbindung, Ust-Ident-Nr.) und Nutzungsdaten (Benutzername, Passwort) in einer Kundendatenbank gespeichert werden. Auf diese Weise kann ich mich bei künftigen Einkäufen mit Benutzernamen und Passwort anmelden und bestellen, ohne nochmals meine Daten eingeben zu müssen. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem ich den Betreiber formlos per E-Mail an info@meco-werkzeugbau.de dazu auffordere.

- Erlaubnis zur E-Mail-Werbung via Newsletter-Abonnement
Ich möchte regelmäßig interessante Angebote per E-Mail erhalten. Meine E-Mail-Adresse wird nicht an andere Unternehmen weitergegeben. Diese Einwilligung zur Nutzung meiner E-Mail-Adresse für Werbezwecke kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem ich den Link "Newsletter Abbestellen"; am Ende des Newsletters anklicke oder unter dem Menüpunkt "Newsletter" auf der Website meine E-Mail Adresse eingebe, die Checkbox mit der Option "Abbestellen" selektiere und anschließend auf den "Abschicken"-Button klicke.

Ansprechpartner für Datenschutz
Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:

Anschrift der verantwortlichen Stelle:
MECO Maschinen-Elektro-Companie GmbH
Datenschutzbeauftragter: Herr Michael Pöllath
Ludwig-Hüttner-Str. 1
D-95679 Waldershof
Tel: +49 (0) 9231-97960